Aktuelles

14.12.2016

Aktion Kindertraum ermöglicht die Weihnachtsfeier im Theodorus Kinder-Tageshospiz für erkrankte Kinder und ihre Familien

Dank der Förderung von Aktion Kindertraum kann im Theodorus Kinder-Tageshospiz auch in diesem Jahr wieder eine Weihnachtsfeier für erkrankte Kinder, ihre Geschwister und deren Eltern ausgerichtet werden.

Aktion Kindertraum erfüllt seit fast 20 Jahren bundesweit Wünsche von Kindern, die es besonders schwer haben. Auch Daniel, der vom Team des Theodorus Kinder-Tageshospizes betreut wird, hat über Aktion Kindertraum sein Jugendzimmer vor einigen Jahren komplett neu und nach seinen Wünschen eingerichtet bekommen. Ohne diese Initiative wäre das nicht möglich gewesen.

Die Idee, darüber hinaus auch Weihnachtsfeiern in stationären und ambulanten Kinderhospizeinrichtungen über Aktion Kindertraum zu bezuschussen, kam durch die Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Kinderhospiz zustande. Hier sind sowohl das Theodorus Kinder-Tageshospiz als auch Aktion Kindertraum Mitglied.

Das Team des Theodorus Kinder-Tageshospizes bedankt sich bei der Aktion Kindertraum, auch im Namen unserer kleinen und großen Gäste und deren Familien für die großartige Unterstützung!

‹ zurück